Die Verbreitung des Virus Covid-19 bereitet nicht nur Unternehmen, sondern auch vielen Vereinen große Sorgen, denn die aktuelle Situation bedroht de facto die Existenz vieler Vereine.

Sponsoren ziehen sich zurück, Eintrittsgelder oder Mitgliedsbeiträge bleiben aus, es droht die Insolvenz.

  • Was ist mit unseren Beschäftigten?
  • Können wir Arbeitsverträge kündigen?
  • Können wir trotz KUG neue Arbeitsverträge schließen?
  • Droht die Insolvenz?
  • Worauf muss ich als haftender Vorstand achten?
  • Welche Schutzmaßnahmen muss ich treffen?

 

Wir lassen Sie in dieser schwierigen Phase nicht allein!

Mit Ihren Fragen können Sie jederzeit an uns herantreten, wir sind für Sie telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

Videokonferenz:

Es besteht auch die Möglichkeit, Termine per Videokonferenz zu vereinbaren.

Wir nutzen eine benutzerfreundliche Technologie, die das Starten auf Ihrem Smartphone, Tablet bzw. PC oder Laptop mit Videofunktion vereinfacht. Verbinden Sie sich überall, auf jedem Gerät.

Nach Eingang Ihrer Anfrage setzen wir uns zur Vereinbarung eines Termins mit Ihnen in Verbindung – werktags in der Regel binnen 24 Stunden. Wir senden Ihnen mit der Mail einen Link mit der Sie die notwendige App herunterladen können. Mehr ist nicht notwendig.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.