Wir sind für unsere VEREINE da!

Die Verbreitung des Virus Covid-19 bereitet nicht nur Unternehmen, sondern auch vielen Vereinen große Sorgen, denn die aktuelle Situation bedroht de facto die Existenz vieler Vereine. Sponsoren ziehen sich zurück, Eintrittsgelder oder Mitgliedsbeiträge bleiben aus, es droht die Insolvenz. Was ist mit unseren Beschäftigten? Können wir Arbeitsverträge kündigen? Können wir trotz Weiterlesen…

Arbeitsvertragliche Bindung als Gegenleistung für die Finanzierung von Trainerlizenzen

Der Verein finanziert meine Trainerausbildung. Kann er mich im Gegenzug an den Verein binden? Weltweit sind deutsche Fußballtrainer gefragt. Die Ausbildung nach den Vorgaben des DFB wird als eine Art Gütesiegel betrachtet, denn der Deutsche Fußballbund (DFB) schreibt je nach Ligenzugehörigkeit der jeweiligen Mannschaft das Vorliegen bestimmter Trainerlizenzen vor. Kurz Weiterlesen…

Gestaltung der Prämienzahlung als Lohnfortzahlung im Krankheitsfall eines Profi-Fußballspielers

Hintergrund: Der DFL-Mustervertrag regelt eine gestaffelte Prämienzahlung für den Zeitraum der krankheitsbedingten Entgeltfortzahlung, also für die bekannten sechs Wochen nach Eintritt der Arbeitsunfähigkeit gemäß § 3 EFZG (Entgeltfortzahlungsgesetz). Klarstellend wird darauf hingewiesen, dass eine vereinsseitige (zusätzliche) Prämienzahlung ab der siebten Woche der Arbeitsunfähigkeit nicht vorgeschrieben ist. Ab diesem Zeitraum tritt Weiterlesen…

Wann tritt die Versicherung Ihres Sportvereins bei einem Autounfall ein?

Der Amateursport lebt von seinen vielen ehrenamtlich tätigen Helfern. Werden diese in einen Verkehrsunfall verwickelt, stellt sich die Frage, welche Versicherung eintritt. Vor allem dann, wenn kein anderes Fahrzeug am Unfall beteiligt ist und keine Vollkaskoversicherung vorhanden ist. Nahezu jeder Sportverein unterhält eine Versicherung, die hier eingreifen könnte. Die Sportversicherung Weiterlesen…